Follow by Email

Montag, 12. November 2012

Was nun?


Ja, mich gibt’s auch noch. Wenn auch andres.
Und dennoch bin ich der Gleiche.
Dazu irgendwann mehr.
Momentan kann ichs nur in den Worten von Denyo sagen:


„Du wolltest jemanden, der Dir zuhört/
Du wolltest jemanden, der zu Dir steht/
Jemanden, der immer da ist/
Jemanden, der mit Dir geht/
Jemanden, der Dir hilft/
Du wolltest jemanden, der mit Dir chillt/
Und jetzt sagst Du, ich setz Dich unter Druck,
weil ich Dich liebe/“